PatchworkKissen für ein Mädchen

Guten Morgen meine Lieben,

ja, wenn ein kleines Mädchen das Licht der Welt erblickt, wird sie natürlich mit einem Kuschelkissen begrüßt.

Heute kann ich Euch ein Babykissen für ein kleines Mädchen zeigen, bei welchem ich direkt mal mehr Patchwork betrieben habe als bei den bisherigen Kissen. Ich finde, es ist ganz gut gelungen. Beim Patchwork kann man schön mit Farben oder unterschiedlichen Stoffmustern spielen.

Der Patchworkblock nennt sich Churn Dash und eignet sich hervorragend für diese Art von Kissen. Anleitungen, wie dieser Block genäht wird, findet Ihr bestimmt unzählige im Internet. Ich habe mich allerdings an die Anleitung von Ellisandhiggs gehalten. Die war für mich gut erklärt und verständlich geschrieben. Zudem erklärt sie auch noch die Geschichte des Blocks.

So nun kann ausgiebig gekuschelt werden.

Einen kleinen Einblick in die Entstehung der BabyKissen werde ich Euch in einem der nächsten Posts zeigen.

Ich wünsche Euch ein paar schöne Tage.

LG Bitti

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s