Juni und Juli – 6Köpfe12Blöcke

Hallo meine Lieben,

ich bin noch mit dabei, die 12 Patchwork-Blöcke von 6Köpfe12Blöcke zu nähen.

Im Juni wurde der Block „Pineapple Block“ von Gesine vorgestellt auf Ihrer Blogseite. Die Anleitung ist sehr verständlich, bilderreich und detailiert erklärt. Zudem gibt es einen kleinen Bonus. Also schaut doch mal rein.

Der Juli-Block wurde von Dorthe vorgestellt und nennt sich „Snail´s Trail“. Die Anleitung findet Ihr natürlich auf ihrem Blog. Auch diese Anleitung ist super erklärt und mit vielen Bildern versehen.

Sowohl im Juni als auch im Juli habe ich bei beiden Blöcken zunächst an einem Abend den Stoff zugeschnitten und an einem anderen Abend dann die Teile zusammengenäht. Das fühlte sich für mich gut und entspannt an, da ich irgendwie nicht so unter Zwang bzw. Druck war.

Der Pineapple Block lief wie am Schnürrchen. Das hat alles super funktioniert. Es ging immer schön der Reihe nach.

Beim Juli-Block „Snail´s Trail“ kam meine Koordination dann ein wenig durcheinander. Bei Runde 3 hatte ich die Dreiecke an die verkehrten Stellen genäht. Also hieß es für mich: Auftrennen und noch einmal Nähen. Am Ende passte dann doch alles bis auf … ja, bis auf, dass es sich bei mir irgendwie in die andere Richtung dreht. Da ist sie, die kreative Freiheit. 😀

Juni-Juli-Block

Mal sehen, was mich dann im August erwartet. Aber erstmal wünsche ich Euch eine schöne restliche kreative Woche.

LG Bitti

Advertisements

2 Gedanken zu “Juni und Juli – 6Köpfe12Blöcke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s