Wenn eine Handytasche nicht reicht ;-)

Hallo und guten Morgen meine Liebe,

ich hatte Euch ja hier schon berichtet, dass mein neues Handy auch eine neue Handytasche erhalten hat. Und bekanntlich reicht ja eine Tasche nicht aus, denn diese muss zwischendurch auch mal gewaschen werden. 😉 Also habe ich noch eine zweite Handytasche nach der gleichen Anleitung genäht. Dieses Mal habe ich allerdings, die Außenseite mit zwei Stoffen genäht, um einfach ein wenig Abwechslung zu erhalten.

Aber der Reihe nach: Zunächst wird das Schnittmuster erstellt und dann der Stoff zugeschnitten – Außenseite bestehend aus zwei Stoffen, Innenseite, dünnes Vlies.

Neuer Ordner8

Danach werden die zwei Stoffe für die Außenseite zusammengenäht und dann der Außerstoff und Innenstoff zusammen mit dem Vlies (was nicht zwingend notwendig ist) rechts auf rechts zusammengenäht. Dabei allerdings nicht die Wendeöffnung vergessen. 😉 Dann wird das ganze gewendet.

Neuer Ordner9

Da ich meine Wendeöffnung unten hatte, habe ich die komplette untere Seite noch einmal zugenäht (siehe rechtes Foto an der Hand).

Nun wird einfach der untere Teil des Stoffstückes nach oben geklappt, und zwar so weit, dass der untere Teil der Tasche aus dem kompletten Außenstoff besteht und nur die Klappe einen anderen Außenstoff hat. Dann noch einmal ringsum von rechts unten nach links unten nähen und fast ist das Wechseltäschlein für mein Handy fertig.

Neuer Ordner10

Jetzt nur noch ein Deko-Hexie anbringen, wer möchte natürlich, und die KamSnaps zum Verschließen. Die entsprechende Anleitung könnt Ihr hier finden.

Neuer Ordner11

Fertig. Jetzt kann mein Handy seine Kleidung wechseln. 😉 Habt eine schöne restliche kreative Woche.

LG Bitti

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s