Neue Gaderobe im Schrank

Hallo und guten Morgen meine Lieben,

zwischendurch gibt es auch für mich mal neue Garderobe im Schrank. 🙂

Zu Weihnachten letztes Jahr hatte ich in meinem Wichtelpaket ein total hübsches Stöffchen zum Vernähen erhalten. Es handelt sich hier um den Stoff „Jacquard“. Den habe ich vorher noch nie vernäht. Er ist etwas fester im Umgang als Baumwolljersey und lässt sich sehr gut verarbeiten, weil die Schnittkanten nicht einrollen wie beim Jerseystoff.

Also habe ich mir bei Gelegenheit mein allseits geliebtes und bevorzugtes Schnittmuster, den LadyRockers von MamaHoch2, rausgeholt und den Stoff zugeschnitten. Mit dem Schnittmuster kann man allerhand anstellen, ohne Arme, mit Arme, mit kurzen Armen, länger, kürzer, getrennt, usw. Möglichkeiten ohne Ende.

Wie Ihr auf dem rechten Bild sehen könnt, habe ich einen Rundhalsausschnitt zugeschnitten. Allerdings habe ich mich umentschieden und habe einen V-Ausschnitt zum ersten Mal genäht. Auch hier hat mir die Anleitung von MamaHoch2 geholfen. Das hat super gut funktioniert.

Für die Bündchen habe ich einfache schwarze Bündchenware verwendet, welche ich im Kreativraum-Dresden gekauft habe. Die Bündchen habe ich etwas länger gestaltet, um meinen LadyRockers von den üblichen abzuheben.

Das Ergebnis meines LadyRockers mit V-Ausschnitt kann sich auf alle Fälle sehen lassen, denn er sieht nicht ganz so kindlich aus, wie einiger meiner anderen Oberteile, und lässt sich auch superschön tragen. Der Stoff ist wirklich toll.

Neuer Ordner (2)3

Und wie Ihr auch sehen könnt, ist aus dem restlichen Stoff noch eine Halssocke entstanden. So habe ich fast den kompletten Stoff, bis auf den Verschnitt, ordentlich vernähen können. So mag ich das. 🙂

So nun genießt die Woche. Bis dahin

LG Bitti

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s