Neue Couch – Neuer Quilt – Teil 3

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich hatte Euch in dem Blogpost am 18.07.2018 bereits erzählt, wie weit ich mit dem neuen Quilt gekommen bin. Es waren nun alle Quadrate zusammengenäht. Danach erfolgte eine ausführliche Runde mit Bügeleisen. Und dann konnte es auch schon an das Zuschneiden der neuen Quadrate gehen. Dazu habe ich wieder eine Pappschablone in der Größe 20 x 20 cm genutzt. Das funktioniert wirklich gut, weil man sich die Zeit mit dem Messen und so spart. Man weiß genau, dass alle Quadrate gleich groß werden.

IMG_4270

Es hat einige Zeit gebraucht bis alle neuen Quadrate zugeschnitten waren.

IMG_4271

Zwischendurch habe ich schon mal getestet, wie es so aussehen wird, wenn man die neu zugeschnitten Quadrate wieder aneinanderlegt.

IMG_4272

Na das sieht ja schon viel versprechend aus. Es sind einige Quardrate und einige Rechtecke entstanden.

IMG_4273

Jetzt heißt es für mich neu puzzeln und alle Quadrate und Rechtecke neu zusammennähen zum endgültigen Top.

Das neu entstehende Top zeige ich Euch dann im nächsten Blogpost.

Bis bald

LG Bitti

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s