Entspannung am Abend

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet alle eine schöne Woche bisher.

Entspannung am Abend heißt für mich beim Fern schauen auch mal wieder zu stricken. In diesem Fall habe ich ein Tuch gestricken, und zwar nach der Anleitung von Martina Behm, auch wenn ich schon gefühlte 100 Tücher besitze. 😉 Aber die Anleitungen für die Tücher von Martina sind einfach so gut, dass man diese dann am Abend schön vorm Fernsehen einfach nebenbei stricken kann. Das Strickmuster hat man nach zwei-/dreimal mit Anleitung stricken dann auch schon im Kopf und es geht von allein.

In meinem Fall habe ich mich für das Tuch mit dem Namen „Lintilla“ entschieden. Das mag ich ganz gern und lässt sich super einfach stricken. Die Anleitung gibt es bei Ravelry zu kaufen.

IMG_4875

Die Wolle ist einfache Sockenwolle, welche ich schon vor sehr langer Zeit einmal selbst gefärbt hatte und jetzt kam sie nun endlich zum Einsatz. Das Tuch ist wie so viele der Tücher nach den Anleitungen von Martina wieder asymmetrisches Dreieckstuch.

IMG_4876

Also habe ich jetzt mehr Auswahl in meinem Tücherfach. 😉

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche und wir lesen uns am nächsten Mittwoch.

LG Bitti

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s