Upcycling – Jeans zum Spiel

Guten Morgen und hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, es geht euch allen gut. Irgendwo und irgendwann habe ich im großen WorldWideWeb gesehen, dass man das Spiel Tic Tac Toe schön verpacken kann. „Was für eine hübsche Idee“, dachte ich. Also habe ich zwei Stücke, in meinem Fall zwei Quadrate in der Größe von ca. 17 cm x 17 cm, aus meiner alten Jeans geschnitten …

… und habe daraus eine kleinen Beutel genäht, in der Art wie die Brötchenbeutel. Für den Tunnelzug habe ich Stoffreste und einen alten Schnürsenkel verwendet. Auf den Beutel habe ich dann das Spielfeld mit einem handelsüblichen Stoffmalstift, den man in jedem Bastelladen erhält, gemalt und auf gesammelte Steine die Kreise und Kreuze, welche damit dann zu den Spielsteinen geworden sind.

Und fertig ist das Spiel für unterwegs, denn die Steine können schön in dem Beutel transportiert werden und gehen nicht verloren. Selbst wenn einer mal verloren gehen sollte, sammelt man einfach wieder einen neuen Stein und malt das fehlende Symbol darauf.

So wird aus einem Teil einer alten Jeans ein Spiel für Unterwegs für Kinder, wer hätte das gedacht. 😉

Habt noch eine schöne kreative Woche und wir lesen uns am nächsten Mittwoch wieder.

LG Bitti

Dieser Beitrag könnte Euch auch interessieren:

BabyGeschenke – Luftballonhüllen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s