Altes neu entdeckt

Guten Morgen Ihr Lieben,

lange lange ist es her, also bestimmt über 20 Jahre, dass ich Freundschaftsarmbänder hergestellt habe. Gleichaltrige Mädels wussten aber sofort, was ich die letzten Tage getan habe, sie haben es sofort erkannt. Faszinierend. 😉

Also ich habe das Herstellen von Freundschaftsarmbändern wieder entdeckt. Angedacht hatte ich ein echt hübsches Armband mit Perlen, aber daran bin ich verzweifelt. Ich habe mich dann für ein einfacheres Muster entschieden, welches ich aber in jungen Jahren noch nicht gemacht habe.

Die Armbänder bestehen nur aus ein paar Knötchen, aber nach den entsprechenden Anleitungen aus dem großen Internet ergeben sich unzählige Muster und Farbvarianten. Ich habe für meine Bänder übrigens handelsübliches Stickgarn verwendet, da befand sich noch so einiges im Bastelschrank. 😉

Und so ziert nun mein Arm ein neues Armband bis ich ein neues, anderes ausprobiere. 😉

Kennt Ihr diese Armbänder? Habt sie auch in jungen Jahren gemacht? Wenn ja dann freue ich mich über Bilder in den Kommentaren.

Wir lesen uns dann nächsten Mittwoch, ich wünsche euch eine schöne kreative Restwoche.

LG Bitti

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu “Altes neu entdeckt

  1. Liebe Diana,
    mich erinnert Dein Armband an die Makramee-Technik – ist die Knotenführung so?
    Das Armband ist sehr hübsch, Makramee hab ich damals intensiv gemacht, das wird z.Zt. auch wieder modern.
    LG
    Erika

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s