Fertigstellung – Neue Kissenbezüge

Guten Morgen meine Lieben,

heute kann ich Euch unsere neuen Kissenbezüge für die Kissen auf unserer Couch zeigen. Die Rückseiten habe ich aus einem alten Bettlaken gefertigt. Es ist bei jedem Kissen ein Hotelverschluss geworden. Also die Rückseiten bestehen jeweils aus zwei sich überlappenden Teilen. Diese Teile habe ich in dem Maß von 30 x 40 cm zugeschnitten und einen Rand an einer Längsseite umgebügelt und abgenäht.

Danach habe ich diese zwei Teile überlappend rechts auf rechts auf die Kissenfront gelegt und einmal ringsherum zusammengenäht. Gewendet wird der Bezug dann über die offene Stelle der Überlappung. Versteht Ihr, was ich meine?

IMG_6455

So habe ich bei allen Kissenbezügen verfahren und schwuppdiwupp waren die Bezüge fertig. Und so sehen nun unsere neuen Kissen auf der Couch aus.

IMG_6456

Also ich würde sagen, Upcycling gelungen. 🙂

So nun habt eine schöne kreative Woche.

LG Bitti

Diese Beiträge könnten Euch auch interessieren:

Einfaches Sitzkissen – Anleitung zum Herunterladen

Neue SofaKissen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s