Kleine abendliche Fototour

Hallo und guten Morgen Ihr Lieben,

endlich war es wieder Zeit, gemeinsam mit meiner Freundin Carolin auf eine kleine abendliche Fototour zu gehen. Geplant war die Innenstadt von Dresden (Sachsen) am Abend zu fotografieren, allerdings hatten wir das aufgrund des stattgefundenen Opernballs und der vielen Leute vor der Semperoper verworfen. Aber dennoch haben wir uns zwei schöne Fotospots in Dresden vorgenommen. Zuerst waren wir am Schloss Pillnitz und zwar auf der Elbseite von Dresden-Zschachwitz. Und zu unserem Glück war das Schloss Pillnitz auch noch schön beleuchtet. 😊 Also haben wir unsere Kameras aufgestellt und mit der entsprechenden Langzeitbelichtung das Schloss fotografiert und hier könnt Ihr das so genannte finale Bild sehen.

Da uns das Schloss Pillnitz nicht gereicht hatte, sind wir noch zur Yenidze Dresden gefahren.

Diese war für meinen Geschmack etwas spärlich beleuchtet, aber das war nicht weiter schlimm, denn die Straße am Parkplatz davor hat uns dann schöne Lichtspuren aufgrund der Langzeitbelichtung beschert. Einfach wundervoll. Aber seht selbst.

Und was meint Ihr dazu? Kann man doch durchaus öfters wiederholen. 😊 Diese zwei Fotografien fügen sich wunderbar in meine Serie „Lights at Nights“ ein.

Ich freue mich schon auf die nächste Tour.

LG Bitti

Fotografien im Alljahreskalender

Guten Morgen meine Lieben,

auch Euch möchte ich etwas echt Schönes nicht verwehren. 😉 Es sind bei mir zwei Kalender mit meinen eigenen Fotografien eingetroffen, natürlich auf meine Bestellung hin, und zwar bei Saal Digital. Die Lieferzeit war der Hammer, nach zwei Tagen waren die Kalender bei mir und sie sehen echt super schön aus. Das Bestellen ist übrigens ein Kinderspiel.

Es ist wirklich ein super tolles Gefühl die Kalender mit seinen eigenen Fotografien zu sehen und in den Händen zu halten. Ich kann daher nur jedem empfehlen, seine Fotografien so zu verewigen, bevor sie auf der Festplatte des Rechners verschollen gehen.

Sollte man sich nicht für eine Größe entscheiden können, so wie ich, bestellt man einfach mehrere Größen, und zwar einmal A4 und einmal A3.

IMG_3729

Bei meinen Fotografien handelt es sich um eine Serie mit dem Namen „Lights at Nights“. Diese Serie besteht hauptsächlich aus Fotografien, welche mittels Langzeitbelichtung in meiner Heimatstadt Dresden aufgenommen wurden. Der ein oder andere erkennt vielleicht die Motive wieder. 😉

IMG_3728

Es sind Alljahreskalender, so dass man sie zu jeder Zeit verschenken und aufhängen kann. Einfach super. Ich habe mich bewusst für Alljahreskalender entschieden, so kann man die Fotografien länger als nur ein Jahr bzw. einen Monat betrachten.

Ein Kalender für die Ewigkeit. In diesem Sinne bis zum nächsten Mal.

LG Bitti